MELDE DICH AN UM DIESE FUNKTION ZU NUTZEN
MELDE DICH AN UM DIESE FUNKTION ZU NUTZEN
MELDE DICH AN UM DIESE FUNKTION ZU NUTZEN
MELDE DICH AN UM DIESE FUNKTION ZU NUTZEN
MELDE DICH AN UM DIESE FUNKTION ZU NUTZEN
exit

NACHRICHT SCHREIBEN:

ABSENDEN

Profil von
Natalie-39

Profilbild von Natalie-39
In diesem Video zeige ich dir meine Muschi, wie ich es mir selber mache, dann mit Viberator und noch mal mit der Fickmaschine. Du kannst genau verfolgen, ab wann und wie sehr schon meine Saft fließt. Es wird alles drumherum nass und nasser und was ich auch nehme, alles flutscht nur noch so rein. Ich erlebe mehrfache Orgasmen und bekomme nicht genug von diesen herrlichen Gefühlen. Ich kann es mir wirklich 10 und noch mehrfach am Tag machen und werde nicht genug bekommen, sondern immer wieder nach dem nächten lächzen. Nach all diesen schönen Selbstbefriedungen habe ich aber immer noch meinen Mann im Hintergrung, wo ich dann jederzeit sagen kann: Na komm, steck mir deinen auch noch mal rein!
Wenn der Freund meines Mannes zu Besuch ist, freue ich mich schon auf richtig geile Fickerei. Selbst wenn ich etwas erschöpft vom Einkaufen komme, bringen die beiden mich rasch auf Touren. Ich setze mich einfach zwischen sie und lasse sie machen, was sie wollen. Was sie wollen, ist mir klar und genau zu dem Zweck setze ich mich ja zwischen sie. Da können sie zugreifen wo sie wollen, mich ausziehen, sich an meinem Körper aufgeilen, meine Brüste massieren, an den Nippeln saugen, sich meine Muschi ansehen, sie lecken, an den Schamlippen saugen, den Kitzler mit der Zunge massieren, mal der, dann der andere. Wenn ich dem einen den Schwanz sauge, dann vögelte der andere mich dabei schon. Ich liebe das so sehr, werde immer geiler und schreie meine Lust raus, was sie wieder immer geiler macht und so können sie mich wechselweise und auch gleichzeitig ficken.

Bildergallerie von
Natalie-39

Mein Mann und ich laden ja gerne andere Männer auf einen Kaffee ein. Wenn du uns auch mal besuchen willst, dann schau dir dieses Video an, damit du weißt, wie zwanglos das bei uns abgeht. Natürlich wissen wir, dass du eigentlich nicht wegen des Kaffees kommst, sondern wegen mir und du mich möglicht rasch nackt in die Arme nehmen, alles an mir abgreifen  und mich vögeln willst. Schau dir hier an, wie natürlich und ungeniert ich dir deine Wünsche erfülle. Ganz egal, ob mein Mann dabei ist, alles filmt und es zu einem geilen Dreier wird, was mir am liebsten iat, denn ich habe immer lieber 2 Schwänze, als nur einen, oder ob du dabei mit mir ganz alleine sein willst. Aber auch dann gehe ich anschließend sofort zu meinem Mann, der nebenan schon wartet, und vögel mit dem sofort noch mal, denn einer alleine reicht mir ganz sicher nicht!
Es macht mir einfach Spaß, euch Männern meine Muschi zu zeigen, da habe ich absolut keine Hemmungen drin. Nackt sitze ich auf der Couch, mache die Beine breit und ziehe sie mit beiden Händen auf. Da blitzt mein süßer, rosa Schlitz und die Schamlippen lächeln die Männer an. Dazu meine prallen Brüste, die rosa Nippel stehen und sind hart. Da hatten auch diese beiden nur noch einen Wunsch: Mir ihren Schwanz reinstecken! Dabei wollte ich ihnen nur was Süßes, Leckeres zeigen. Aber wo sie schon mal da sind, lasse ich sie gewähren und mich von hinten und vorne von beiden abwechseldn vögeln. Wenn einer gerade warten muss, greife ich mir seinen mit den Händen, und einen heißen Mund habe ich ja auch noch. Da kommt für uns alle doch richtig Freude auf.
Er nahm mich im Bulli mit, wo ich es mir hinten bequem machte. Viel Platz, aber der Mann war mir zu weit weg. Meine Muschi juckte und ich fragte, ob ich meine Muschis wichsen dürfe, denn ich wäre sehr geil. Ich hatte mein T-Shirt hoch geschoben, streichelte und massierte meine Brüste und zeigtesie ihm. Er sagte, ok, ich soll sie mir wichsen. Ab und zu drehte er sich um und schaute rüber. Ich stöhnte wie irre und sie was auslaufend nass. Dann fuhr er in einen Waldweg und meinte, er müsse mal eben pissen. Ich muste auch. Also machten wir das beide, ich wackelte noch mit meinem nackten Arsch und er zeiget mir seinen Schwanz. Dann bot ich meine Muschi in Doggy an und er vögelte mich mal schnell. Ich liebe es, draußen zu ficken!
Mein Mann sagt immer, ich wäre viel zu schade für nur einen Mann. Mich müßten viele sehen, fühlen und den Sex mit mir erleben. Das hat er schon vor unserer Ehe gesagt und ich war sehr stolz darauf, dass er mich für so gut und reizvoll hält. So treiben wir es auch heute noch und ich genieße es, wenn er mich mal wieder einem anderen vorstellt, sie zusehen wie ich mich ausziehe, ihnen meinen Körper zeige, sie geil auf mich werden, er Details an mir preist, wie meine Brüste mit den langen Nippel, meine Muschi mit den rosa Schamlippen, wie er sie auffordert, alles anzufassen, küssen, lecken, mir den Schwanz in den Mund und in meine Löcher zu stecken, mich einfach zu ficken und vollzuspritzen. Er wollte so eine schamlose Frau und ich bin sie gerne, wie man auch in diesem Video wieder sehen kann.
Im letzten Sommer war ich alleine auf einem Seminar, mein Schatz konte leider nicht mit. Ich fühlte mich am Strand und abends im Hotel so schrecklich einsam. Er sagte mir am Telefon, ich meinen knappen Bikini anziehen, ab und zu einem Kerl meiner Wahl einfach mal meine nackte Brust zeigen, am Strand alles ausziehen und meinen ganzen Körper zeigen und deutlich machen, dass ich eine zeigefreudige Frau bin, die nach einem Schwanz sucht. Ich soll den Männern zeigen, dass ich geil wie eine rollge Katze bin, es auf Video festhalten und ihm dann zuhause zeigen, damit er stolz auf mich sein kann. Na ja, machte ich dann auch, wie du auf diesem Video sehen kannst. Aber nicht immer beißen alle Männer so leicht an und zeigen es dann auch noch vor der Kamera.
Wir gehen natürlich extra zu dem Zweck hin, auch wenn wir dabei nicht immer Videos machen können, weil die Männer mich lieber heimlich genießen. Wir zeigen es aber lieber öffentlich und stehen da voll und ganz zu. Ich bin eine dauergeile Frau und treibe es ganz offen, auch vor und mit meinem Mann auch mit anderen Männern. Da machen wir auch Spielchen bei, sie können mir beim Pinkeln zusehen oder ich lege mich nackt auf das Bett, Beine breit, lasse mich fesseln und sie können sich ganz nach Lust und Laune auf mich legen ud mir ihre Schwänze in den Mund und in meine Muschi stecken. Alles ist mir willkommen, kommt, nehmt und vögelt mich! Ich mag das sehr!!!
Wäre ich nicht eine völlig schamlose Frau, würde ich mich ja nicht jeden Tag den Männern nackt vor der Webcam zeigen, oder? Hier siehst du, wie es bei einem echten Treffen abgehen kann, vielleicht in dem Hotel, wo du gerade logierst, oder im Stundenhotel „Rendezvous“ in Hitzendorf. In heißen Dessous komme ich, greife mir ruhig gleich an die Brüste, greife rein, drücke und massiere sie, spiele mit meinen Nippeln, drehe und ziehe an ihnen. Ich zeige dir von hinten und vorne meine Muschi, öffne sie, blicke rein, spiele mit meinen Schamlippen, knete meinen Hintern, lass mich deinen dann schon harten Schwanz lutschen, spritze in meinen Mund, lass mich dein Sperma schlucken und vögel mich gleich noch mal von hinten, da warten noch zwei Löcher. Spritz alles voll und wir sehen zu, wie es heraus tropft. So ein Erlebnis bin ich!
Ich sehe gerne schöne Frauen und zeige mich auch ihnen. Liebkosen wir unser Körper, küssen, streicheln und lecken gegenseitig unsere Muschis. Zwischendurch ein Männerschwanz, oder zwei, oder drei. Wir Frauen sind für die Lust geboren und leben sie hemmungslos aus!

MEHR PROFILE

HEISSE AMATEURE

Treffe deinen Lieblingsamateur im Reallife!

Unsere mitglieder treffen sich regelmäßig zu Sexdates! Werde auch du Mitglied der Community und nutze unser Angebot!

Das alles und noch viel mehr bekommst du so nur bei uns!

JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN

Diese Website verwendet Cookies für die Erstellung von Statistiken und ein für dich optimiertes Angebot von Diensten und Werbung. Mit Verbleib erklärst Du Dich damit einverstanden - mehr dazu in den Datenschutzbestimmungen.